Wurzener Land Navigator

Bergbaupfad Hohburg

Rubrik:Wander-Touren
Start:Sportheim „Rodelbahn“
Streckenverlauf:2 Etappen, auf etwa der Hälfte der Strecke befindet sich eine Schutzhütte
Ziel:Sportheim „Rodelbahn“
Länge:4,84 km
Dauer:ca. 2,5 Stunden mit Pausen
Schwierigkeit:Leichte Wanderung.
Barrierefreiheit:Die Tour ist nicht barrierefrei.
Anfahrt:Das Sportheim „Rodelbahn“ liegt am direkt am Waldrand von Hohburg, Parkmöglichkeiten sind vor dem Haus vorhanden.
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Der Wanderweg ist mit gekreuzten Hämmern gekennzeichnet.
Kontakt:Informationen zur Wanderung sind erhältlich im Museum Steinarbeiterhaus unter 034263/41344.

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Idyllische Waldwanderung zu drei Steinbrüchen.

Waldweg am Löbenberg.

Waldweg am Löbenberg.

Der Bergbaupfad führt bei einer leichten Wanderung auf Waldwegen zu drei Steinbrüchen.

An zwei dieser Steinbrüche wird kein Abbau mehr durchgeführt.

Schautafeln informieren dabei über die Steinbruchsgeschichte.

An der Skiwiese bietet sich ein schöner Fernblick auf das Dorf und die Natur rund um Hohburg.

Anschließend lohnt ein Besuch im Museum Steinarbeiterhaus in Hohburg, das über die Bergbaugeschichte informiert.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (0,89 MB)

« zurück zur Übersicht »